KochMedia Douglas Sirk Collection
  • Drei Hollywood-Dramen von Star-Regisseur Douglas Sirk
  • Zwei Titel mit Filmdiva Barbara Stanwyck in der weiblichen Hauptrolle
  • Zwei Titel in weltweiter DVD-Erstveröffentlichung
  • Bildergalerien mit seltenem Werbematerial
39,92 39,92 39,92
ab Lager sofort verfügbar
inkl. USt. , zzgl. Versand
Artikelnummer 0101920

Beschreibung

KochMedia Douglas Sirk Collection

Drei stargespickte Hollywood-Dramen von Regie-Größe Douglas Sirk.
Rainer Werner Fassbinder liebte sein Werk und nannte ihn eines seiner größten Vorbilder. Für Pedro Almodóvar ist er eine seiner wichtigsten Inspirationen. Douglas Sirk zählt zu den wichtigsten Regisseuren der Filmgeschichte, die emotionale Wucht, mit der er die Schicksale seiner Protagonisten schildert, wurde selten übertroffen.

Diese Sammlung enthält die Filme "All meine Sehnsucht" ("All I desire"), "Es gibt immer ein Morgen" ("There's always tomorrow") und "Der letzte Akkord" ("Interlude"). (3 DVDs)

Hollywood-Diva Barbara Stanwyck spielt in "All meine Sehnsucht" eine Revuetänzerin, die einst ihre Familie im Stich ließ und nun zu ihr zurückkehrt. Der Film gilt heute als das Werk, mit dem Sirk seine Sprache als Regisseur fand, die er u.a. mit "Es gibt immer ein Morgen" fortsetzte, den Sirk abermals mit Barbara Stanwyck in der Hauptrolle besetzte. "Der letzte Akkord" entstand in München und erzählt von einer amerikanischen Urlauberin, die sich unglücklich in einen Stardirigenten verliebt.
Frage zum Produkt

Bequemes Bezahlen

PayPalPayPalVorkasseKlarna Sofortüberweisung

Newsletter
Jetzt zum Game and Fun Newsletter anmelden und X,XX € Gutschein dafür erhalten!