ReinerSCT cyberJack Secoder USB (für Onlinebanking|Geldkarte)

  • Lieferstatus: ab Lager sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • ArtikelNr.: 0132680
  • Unser Preis : 57,10 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (NORMAL)
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

cyberJack Secoder USB (für Onlinebanking|Geldkarte)

Leichtgewicht mit Sicherheit - Ihr Einstieg ins Onlinebanking

Highlights

  • Dieses Gerät ist für den neuen Personalausweis (nPa) nicht geeignet
  • Lesen und Beschreiben von Chipkarten / Smartcards und vollständige SECODER-Funktionalität
  • Sichere PIN-Eingabe über eigene Tastatur
  • zukunftssicher, da vollständig upgradefähig und modulare Firmwareverwaltung
  • Chipkartenleser der Sicherheitsklasse 3

Der cyberJack secoder ist das kleinste und leichteste Mitglied der cyberJack®-Familie. Dieser Chipkartenleser wurde speziell für das bequeme und sichere Onlinebanking mit der SECCOS-Bankenkarte entwickelt.

Der SECODER-Standard wurde von der deutschen Kreditwirtschaft spezifiziert. Ziel war es, einen einfachen und primär für das Onlinebanking optimierten Chipkartenleser zu definieren, damit Onlinetransaktionen durch eine Datenvisualisierung im Display des Kartenlesers noch besser abgesichert werden können.

Deshalb besitzt der cyberJack® secoder unter anderem auch eine besondere Sicherheitsfunktion, die die sichere Anzeige der Onlinebanking-Transaktionsdaten unterstützt. So werden zum Beispiel Empfängerkontonummer und Betrag der Transaktionen im eigenen Display angezeigt. Angreifer, die versuchen die Empfänger-kontonummer Ihrer Überweisung zu manipulieren, können Sie somit sofort entlarven. Denn die Anzeige des cyberJack® secoder ist stets unabhängig von der Anzeige Ihres PC-Monitors und damit durch Trojaner oder Phisher nicht manipulierbar.

Da der cyberJack® secoder ein spezieller Chipkartenleser für das Onlinebanking ist, werden aus Sicherheitsgründen ausschließlich Applikationen unterstützt, die die SECODER-Spezifikation zulässt. Der SECODER wirkt quasi wie eine ?Firewall? für Chipkartenanwendungen. Fragen Sie deshalb Ihre Bank, Sparkasse oder Ihren Software-hersteller, ob die SECODER-Funktionen unterstützt werden.

Funktionen:

- Lesen und Beschreiben von Chipkarten / SmartCards

- Vollständige SECODER-Funktionalität

- Sichere Datenanzeige auf integriertem LC-Display

- Sichere PIN-Eingabe über eigene Tastatur

- LED-Signalisierung des Sicherheitsmodus Homebanking- / Signaturanwendungen entsprechend

SECODER-Funktion nutzbar*

- GeldKarte laden und bezahlen über SECODER-Funktion*

- USB 2.0 ? Anschluss

- USB-Gerätetreiber für Windows 2000 / XP / Vista (Microsoft zertifiziert), Linux und Mac OS X.5 Leopard

- Firmware updatefähig

- Bewährte Installationssoftware einschließlich Gerätemanager

- Kartenschonende Präzisionskontakte

- Standfuß abnehmbar

* Für diese Anwendungen benötigen Sie ggf. noch Zusatzsoftware und/oder Chipkarten von Drittanbietern. Homebanking-Chipkarten erhalten Sie von Ihrem Kreditinstitut, Signaturkarten von Trustcentern.

Nach oben