Black Hill Pictures Die Grossen UFA Literaturverfilmungen (4 DVDs)

  • Lieferstatus: ab Außenlager verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • ArtikelNr.: 0185690
  • Unser Preis : 22,20 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (NORMAL)
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:
ab 16 Jahre

Die Grossen UFA Literaturverfilmungen (4 DVDs)

 

Vier Filme in einer Box zum attraktiven Preis

Highlights

  • Bildgewaltige und künstlerisch inszenierte klassische Literaturverfilmungen, die nicht an Aussagekraft verloren haben.
  • Großes Staraufgebot mit u.a. Heinz Rühmann, Ingrid Bergmann und Hans Moser
  • Von großartigen Klassikern ausgehende Literaturverfilmungen, die die brisanten Themen der Autoren zum Leben erwachen
Die Grossen UFA Literaturverfilmungen (4 DVDs)

Dreizehn Stühle

Der Friseurladenbesitzer Felix Rabe reist nach Wien, um das Erbe seiner verstorbenen Tante Barbara anzutreten. Er ist nicht sonderlich begeistert, als er feststellen muss, dass ihm die Tante lediglich dreizehn alte Stühle hinterlassen hat. Damit er sich zumindest eine Rückfahrkarte leisten kann, verkauft er den ohnehin spärlichen Nachlass an den Trödler Alois Hofbauer.

Die vier Gesellen

Obwohl die Zeiten schlecht sind, entschließen sich vier junge Frauen, gemeinsam eine Firma zu gründen. Käte, Lotte, Franziska und Marianne gehört nun das Werbebüro "Die vier Gesellen". Die Firma läuft gut, Mariannes Freundinnen haben ihre Männer fürs Leben gefunden, nur sie ist allein. Da trifft sie Stefan wieder, der ihr aber diesmal keinen Heiratsantrag macht, sondern einfach eine Liebeserklärung.

Die Geierwally

Wally liegt mit ihrem Vater im Streit, weil er sie mit Vinzenz verheiraten will, den sie nicht liebt. Sie flieht auf eine Berghütte und lebt dort einsam und zurückgezogen, denn ihre unerfüllte Liebe gehört dem Jäger Josef. Ihm begegnet sie, als sie unvorsichtiger Weise einen jungen Geier aus dem Nest nimmt und sofort vom alten angegriffen wird.

Das Totenschiff

Der amerikanische Seemann Philip Gale verbringt die Nacht im Amüsierviertel von Antwerpen. Am nächsten Morgen bemerkt er, dass man ihm Geld und Papiere gestohlen hat. Doch damit nicht genug: Als er zum Hafen kommt, muss er feststellen, dass sein Schiff bereits vor dem vereinbarten Zeitpunkt ausgelaufen ist. (4 DVDs)

Nach oben